Maximieren Sie die Lead-Generierung mit effektivem Content Marketing

5 unumgängliche Schritte zur Maximierung der Lead-Generierung mit Content Marketing

Flache Cola. Die Leute springen in weniger als 9 Sekunden von Ihrer Website ab, ohne jemals daran zu denken, ihre E-Mails zu hinterlassen.

Der Inhalt Ihrer Website ist so gut wie eine geöffnete Dose Cola, die 4 Tage lang in der Kaivopuisto gestanden hat.

Es ist flach.

Wenn Sie gewinnen wollen mehr E-Mails, mehr Kunden und schließlich, mehr Verkäufemüssen wir das umdrehen. Diese 5-Schritte-Anleitung ist genau das, was Sie brauchen, um wieder in Schwung zu kommen: um die Lead-Generierung mit Content Marketing zu maximieren.

Lassen Sie uns eintauchen -

Schritt 1: Forschen, forschen, forschen

Exklusive Marktforschung ist niemals eine Option, sondern eine Notwendigkeit, die am Anfang jeder Marketingmaßnahme stehen sollte - sagen wir, einer Content-Marketing-Strategie. "Kluge Entscheidungen beruhen auf einer gründlichen Marktanalyse," Das sagt Neil Patel, von Forbes als einer der Top 10 Marketer ausgezeichnet, selbst.

Der Aufbau einer Customer Persona ist eine wichtige Säule, um Ihr Publikum kennenzulernen, was darüber entscheiden kann, ob Ihr Unternehmen es schafft oder einfach nur von der Kante fällt. Eine Customer Persona ist ein halb-fiktiver Charakter mit Eigenschaften und Merkmalen, die Ihre idealen Kunden repräsentieren.

Maximierung der Lead-Generierung mit Content Marketing - Customer Persona
Customer Persona ist der Schlüssel zum Verständnis Ihrer Zielgruppe.

Content Marketing ist vor allem eins, Inhalte zu veröffentlichen, die Ihre Zielgruppe ansprechen. Ohne eine gut durchdachte Customer Persona gewinnen Sie am Ende keine oder schlimmstenfalls die falschen Leads.

Mit der Customer Persona im Hinterkopf, Keyword-Recherche ist ein großartiger Ort, um zu beginnen bekannt mit den potenziellen Kunden. Wir haben diese besondere Praxis und Strategie bereits in ein früherer Blogeintrag. Wenn Sie also wirklich derjenige sein wollen, der Meister der SchlüsselwörterIch empfehle Ihnen dringend, es sich anzusehen.

Kurz gesagt, es ist eine SEO-Praxis, bei der es darum geht, herauszufinden, wonach Ihre Zielgruppe sucht, und wie man tatsächlich für diese Keywords ranken kann.

Verwenden Sie Tools zur Schlüsselwortsuche wie UberSuggest, SemRush oder GoogleAds Keyword-Planer. Mit dem Keyword-Planer melden Sie sich mit Ihrem GoogleAds-Konto an, um die relevantesten Ergebnisse zu erhalten, richten die gewünschten Filter ein und geben die Suchbegriffe ein, die sich auf Ihr Geschäft oder Ihre Angebote beziehen (z. B. "Webdesign-Service Helsinki", "Sauna-Installation und -Wartung").

Beim Heraussuchen potenzieller Keywords sollten Sie die folgenden Hinweise beachten:

  1. Wenn Ihre Website kommerziell ist (Dienstleistungen oder Produkte anbietet), suchen Sie nach Schlüsselwörtern mit kommerzielle Absicht neben dem Suchvolumen. Wenn Ihre Seite Ressourcen bereitstellen soll, nehmen Sie Schlüsselwörter mit mehr Informationszweck.
Maximieren Sie die Lead-Generierung mit Keyword-Recherche.
Je passender Ihre Keywords sind, desto höher ist die Chance, dass Sie hochwertige Leads generieren.
  1. Suchen Sie nach dem Sweet Spot mit hohem Suchvolumen und geringem Wettbewerb.
  2. Suchen Sie nach Keywords mit hohem Suchvolumen, bei denen Ihre Top-Konkurrenten eine geringe Domain-Autorität und wenige Backlinks haben.

.

Verwenden Sie die Schlüsselwörter, um zu verstehen was betrifft die Ihre Zielgruppe zu lösen sucht. Sobald Sie Inhalte produzieren, die Lösungen für die Anliegen der Kunden bieten, nehmen Sie offiziell an der Konversation teil und können Traffic auf Ihre Seite leiten.

Es ist wichtig, dass Schlüsselwörter in den Inhalten enthalten sind, damit potenzielle Leads Sie in Suchmaschinen finden können.

Schritt 2: Erstellen Sie eine Landing Page, die wie Honig klebt

Viele Leute sind voreilig wenn sie zum ersten Mal auf der Suche nach Leads sind. All die Zeit, die sie damit verbracht haben, sich Gedanken darüber zu machen, wie sie die Leute auf ihre Landing Page lenken... ohne zu merken, dass es nur Es spielt keine Rolle, ob die Seite scheiße ist.

Landing Page ist der Ort, an dem Inhalte zur Maximierung der Lead-Generierung genutzt werden können
Ihre Landing Page muss die Leute dazu bringen, mindestens ein oder zwei Minuten zu verweilen.

Lead-Generierung erfordert eine Landing Page. A Studie die von Marketing Sherpa durchgeführt wurde, legt nahe, dass fast 70% der B2B-Geschäfte eine Landing Page haben, um Leads für die Konvertierung zu gewinnen. 

Hier können Inhalte genutzt werden, um die Lead-Generierung zu beschleunigen. Ähnlich wie bei anderen Marketing-Kampagnen, die Anatomie einer perfekten Landing Page folgt einer goldenen Regel des Copywritings - es muss die AIDA Modell:

Atung, Interesse, Desire und Action.

Das AIDA-Modell skizziert im Wesentlichen den Entscheidungsfluss, den Menschen durchlaufen, wenn sie einen Kauf tätigen. Zuerst packen Sie die Leute Atung. Zweitens, Sie entfachen ihre Interesse. Drittens: Ihr Interesse wird in ein Desire. Zum Schluss geben Sie ihnen einen Anstoß, die Action - z. B. ihre E-Mails ablegen.

Erlauben Sie mir, Ihnen ein Paradebeispiel aus Hallo. Hey.com vereinfacht E-Mail als Kommunikationsmedium und gibt den Nutzern die Möglichkeit, E-Mails zu lesen, Dokumente zu sortieren und endlose Spams zu eliminieren. Ihre Landing Page ist eine ausgezeichnet Beispiel dafür, wie AIDA angewendet werden kann, um eine starke, hochkonvertierende Opt-in-Seite zu erstellen.

  1. Achtung!
Optimieren Sie Ihre Landing Page, um die Lead-Generierung zu maximieren

Hey erregt Ihre Aufmerksamkeit mit einem prägnanten Text für eine Überschrift: "Die neue Blütezeit der E-Mail" - ein hinterhältiges Wortspiel, das die Passanten amüsiert und ihnen die Aufmerksamkeit stiehlt, einfach so.

Ihre Überschrift und Bilder sind hier die Aufmerksamkeitsfänger. Verwenden Sie etwas, das on-brand, authentisch und relevant für Ihre spezielle Zielgruppe ist. Es reicht nicht aus, nur die Aufmerksamkeit der Besucher zu kitzeln - Sie müssen stehlen. es.

  1. Interesse:
Optimieren Sie Ihre Landing Page, um die Lead-Generierung zu maximieren

Hey beginnt das Gespräch, indem er mit den Menschen in Resonanz geht: "E-Mail war jahrelang ätzend," - sie stellen das Problem dar. Die Kopie dreht sich dann von gut zu großartig mit diesen nächsten 3 Worten: wir haben es repariert.

Sie wecken das Interesse der Besucher, sodass sie auf der Landing Page bleiben und weiter lesen. Die Leute fragen sich jetzt, "Sicher... Wie haben Sie es repariert?"

  1. Verlangen:
Optimieren Sie Ihre Landing Page, um die Lead-Generierung zu maximieren

Hier wird es interessant: Sie streuen ein paar Rankings und glitzernde Auszeichnungen direkt über der Überschrift ein.

Das Layout lenkt Ihre Aufmerksamkeit von der Überschrift direkt auf die Zusicherung. Noch bevor Sie erfahren, um welches Produkt es sich handelt, schaffen sie bereits Glaubwürdigkeit und machen das Produkt, das sie anbieten, noch interessanter. 

Optimieren Sie Ihre Landing Page, um die Lead-Generierung zu maximieren

Die Leute mögen *wirklich* HEY.

Für den Fall, dass Sie noch nicht überzeugt sind, schieben sie die Tatsache vor, dass Zehntausende von Menschen den Wechsel von größeren Namen vollzogen haben, unter anderem. Es gibt auch eine Handvoll Erfahrungsberichte, die einige der wünschenswerten Eigenschaften von Hey loben.

  1. Aktion:

Nach den Zeugnissen führt eine Animation in die gewünschte Richtung: 3 einfache und sehr effektive CTAs. Die Besucher können entweder ein wenig mehr von Hey erkunden, die 28 Funktionen besichtigen oder einfach nur auf kostenlos ausprobieren.

Optimieren Sie Ihre Landing Page, um die Lead-Generierung zu maximieren

Wenn Sie sich in der Notlage befinden, besprechen wir Landing Pages ausführlicher in unserem Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Aufbau einer ansprechenden, hochkonvertierenden Landing Page

Schritt 3: Erstellen Sie einen unwiderstehlichen Leadmagneten

Bleimagnet ist eine wertvolle Ressource, die Sie kostenlos anbieten, was die Leute dazu bringt, ihre Köpfe zu drehen und ihre E-Mails auf der Suche nach der besagten Ressource fallen zu lassen.

Diese Magnete können alle Formen annehmen, solange sie genug Saft haben - sei es Download-Content, Beratung, Demo oder Unterhaltung. Hier ist ein Crashkurs über buchstäblich alles, was Sie über Leadmagnete wissen müssen.

Ein unwiderstehlicher Lead-Magnet ist nicht verhandelbar, wenn Sie die Lead-Generierung maximieren wollen. Einige gute Faustregeln, wenn es um die Erstellung und Präsentation eines Leadmagneten geht:

  1. Spezifisch sein - Ihr Leadmagnet ist eine echte Lösung für ein echtes Problem Ihrer potenziellen Leads.
  2. Leicht verdaulich sein - Finden Sie heraus, welche Medien für Ihr Publikum am sinnvollsten sind. Soll es eine PDF-Checkliste, ein Persönlichkeitsquiz oder ein visuelles Tutorial sein? 
  3. Sofort erreichbar sein - Die Leute schätzen sofortige Befriedigung. Ziehen Sie es nicht ewig in die Länge!
  4. Zeigen Sie schnell Ihr Fachwissen - oder Ihr einzigartiges Wertversprechen. Dies hilft, Leads in zahlende Kunden zu konvertieren, die später im Trichter sind.

Schritt 4: Erstellen Sie Inhalte, die sich verkaufen

  1. Wissen, was Menschen wollen

Eine der idiotensichersten Methoden, um herauszufinden, welche Inhalte Ihr Publikum wünscht, ist schauen Sie sich an, was sie bereits sehen. Beobachten Sie das Verhalten der Besucher, finden Sie heraus, welche Art von Inhalt generiert die meisten Aufrufe, hat geringere Absprungraten und pflegt mehr Interaktionen.

Google Analytics' Berichte über das Verhalten könnte das nächstbeste Ding seit geschnittenem Brot in der Welt des Content Marketings sein. Auf dem Dashboard von Google Analytics wollen Sie gehen Verhalten > Seiteninhalt > Alle Seiten. Gesamtseitenaufrufe, durchschnittliche Verweildauer auf der Seite, Absprungraten und mehr finden Sie im Bericht Übersicht.

Der Verhaltensfluss Bericht visualisiert den Weg, den die Besucher gehen: welche Inhalte sie hereingebracht haben, wohin sie als nächstes gehen und an welchem Punkt sie die Seite verlassen.

Beachten Sie jedoch, dass eine Seite möglicherweise nicht deshalb mehr Aufrufe erhält, weil es genau der Inhalt ist, den die Leute wollen - es kann einfach nur stark beworben worden sein. Nichtsdestotrotz ist dies ein guter Anfang, um effektive Inhalte zu generieren und zu entwickeln.

  1. Die langweilige Überschrift optimieren

Warum sind einprägsame Überschriften wichtig?

Hier ist, was David Ogilvy zu sagen hat zum Thema Schlagzeilen:

"Im Durchschnitt lesen fünfmal so viele Menschen die Überschrift wie den Text. Wenn Sie Ihre Überschrift geschrieben haben, haben Sie achtzig Cent von Ihrem Dollar ausgegeben." 

Braucht Ogilvy eine Einführung?

Jeden Tag, 24/7, sind die Leute von Hunderten von großen, fetten Schlagzeilen umgeben. Sie sehen sie in den 9-Uhr-Nachrichten. Beim Stöbern in einer Buchhandlung. Auf der Suche nach einem Tutorial-Video auf YouTube. Beim gedankenlosen Durchblättern von Zeitungen. Da die Liste immer weiter geht, verstehen Sie, warum Ihre Schlagzeilen benötigen um sich abzuheben.

4 Taktiken zum Verkaufen mit Ihren Schlagzeilen -

  • Heben Sie ein Problem hervor und weisen Sie auf eine brillante Lösung hin - denken Sie aber daran, eine tatsächliche Lösung in Ihren Inhalt einzubauen, damit die Leute Ihre Überschriften nicht als manipulativ ansehen.
  • Manchmal muss man einfach auf den Punkt kommen - eindeutige Überschriften, die den Lesern genau sagen, was sie bekommen.
  • Listicles? Vielbeschäftigte Menschen lieben Dinge, die leicht zu scannen und zu konsumieren sind.
  • Versprechen Sie umsetzbare Tipps und schnelle Ergebnisse - halten Sie das natürlich auch ein.

Genug der Theorie. Hier sind 5 Beispiele für Schlagzeilen, die meiner Meinung nach einfach solide sind. Sehen Sie, ob Sie die verwendete Taktik dahinter erkennen können.

  • Wie ich 714.000 E-Mails durch ein einfaches Quiz gesammelt habe
  • Die 10 wichtigsten Social-Media-Trends im Jahr 2021, mit denen Sie der Konkurrenz einen Schritt voraus sind
  • Wie Sie Ihren Job kündigen (auch wenn Sie Angst haben)
  • Die Werbekosten werden weiter in die Höhe schießen, hier ist die Lösung
  • Wie das Web unlesbar wurde
  1. Machen Sie den Inhalt lohnenswert

Qualität der Inhalte ist wichtig. Wenn nicht gerade ausgefallene und zufällige Inhalte Ihr Markenzeichen sind, schaffen hochwertige Inhalte Vertrauen und Glaubwürdigkeit bei den Kunden.

Qualitativer Inhalt erregt Aufmerksamkeit. Er weckt das Interesse der Menschen und ist begehrenswert. Er ist letztlich der Grund, warum Menschen ihre E-Mails verlassen, auf "KAUFEN" klicken oder den Warenkorb mit Artikeln füllen. Also, den Inhalt lohnenswert machen.

Ein Augenpaar eines Menschen werden es sehen, denn Ihre Nutzer, Leser oder Besucher sind Menschen, keine Roboter in Anzügen. Wenn Sie einen Inhalt erstellen, versuchen Sie, die Leute dazu zu bringen, zu denken, dass Sie ihn nur für sie und nur für sie erstellen.

Machen Sie das Beste draus die Ihr Publikum den ganzen Tag sieht. Wenn selbst Sie nicht begeistert oder beeindruckt wären, warum sollten sie es sein? 

Ist länger wirklich besser? Neil Patel glaubt, dass für einen geschriebenen Inhalt 2000 oder mehr Wörter am besten funktionieren. Viele Diskussionen, z. B. hier und hierhaben festgestellt, dass Google dazu neigt, längere, datengetriebene Inhalte höher zu ranken als die kürzeren.

Schritt 5: Werbung

Förderung von Inhalten zur Maximierung der Lead-Generierung
Teilen ist fürsorglich. (Es erzeugt auch Blei.)

Ihr Inhalt kann die Crème de la Crème. Es geht immer noch nirgendwo hin, noch generiert es irgendwelche Leads ohne richtige Promotion und Medienarbeit.

Während dies bei den meisten Unternehmen der Fall ist ausfallen beim Content Marketing, müssen wir uns ihnen nicht anschließen. 

Hier ist eine schnelle Empfehlung, die die Reichweite Ihrer Inhalte ernsthaft fördern und die Lead-Generierungsrate erhöhen kann:

Wir alle sollten Winnie the Pooh's weil die Content-Upgrade-Strategie sieht im Moment wie ein digitaler Honigtopf aus. Populär gemacht durch Brian Dean, brachte diese Strategie backlinko.de a 785% Steigerung der Conversions in 1 Tag .

Ja, 758%.

Das ist es, was man Maximierung der Lead-Generierung nennt. Nichts hält Sie davon ab, diese Strategie gleich heute zu übernehmen und hoffentlich ein einigermaßen ähnliches Ergebnis nach Hause zu bringen. Die Aufschlüsselung ist verrückterweise einfach: 

  • Erste - eine Art von saftiger Ressource identifizieren, die relevant ist und Ihren Inhalt besser machen würde (daher das "Upgrade"). Beispiel: Bonustipps, Quiz-Vorlage, Podcast-Transkript, herunterladbare Infografik, etc.
  • Zweite - Erstellen Sie diese Ressource, und schon haben Sie den gezielten Leadmagneten.

Da die Besucher, die Ihren Inhalt betrachten, bereits an dem Thema interessiert sind, scheint die "Bonus"-Ressource nun nur entsprechende. Perfektes Timing. Hier ist meine E-Mail. Nehmen Sie auch die E-Mail von meinem Chef. Und die von meiner Oma.

Content ist King, und die effektive Nutzung von Content-Marketing zur Maximierung der Lead-Generierung auf Ihrer Website ist Queen. 

Lead-Generierung ist das A und O wenn Sie wollen, dass Ihre Marke mit einem soliden Kundenstamm gedeiht, der immer weiter wächst. Diese Aussage gilt für Branchen und Unternehmen jeder Größe und jedes Umfangs.

Content Marketingist, wenn richtig implementiert, wirklich eine allumfassende Strategie zur Gewinnung von hochwertigem Traffic, zur Maximierung der Lead-Generierung und Konversion. 

Dieser 5-Schritte-Leitfaden zur Turboaufladung Ihrer Lead-Generierungsrate ist eine großartige Vorlage - eine, die Sie dehnen, vereinfachen oder aufrauhen können, um sie an Ihr eigenes Geschäft und Ihre Ziele anzupassen. Hier ist sie Umriss:

  1. Forschung, Forschung, Forschung
  2. Erstellen Sie eine Landing Page, die wie Honig klebt
  3. Erstellen Sie einen unwiderstehlichen Leadmagneten
  4. Inhalte erstellen, die sich verkaufen
  5. Förderung

Wenn Ihnen der Blog dieser Woche gefallen hat und Sie der Meinung sind, dass Ihre Marke ein hervorragendes Content Marketing benötigt, um die Lead-Generierung zu steigern (aber keine Lust haben, es selbst oder alleine zu machen) - lassen Sie uns unter Sisu Digital Helfen Sie mit. Wir sind nicht nur auf B2B-Lead-Generierung spezialisiert, sondern auch auf Content Marketing, Copywriting, Webdesign und Pflege.

Sie sehen nicht, was für Ihr Unternehmen im Moment das Richtige ist? Kontaktieren Sie uns hier um eine Beratung zu vereinbaren, oder treten Sie unserer E-Mail-Liste bei, um weitere Marketing-Goldstücke wie dieses zu erhalten (ausschließlich für diejenigen reserviert, die wachsen, optimieren und aufrüsten wollen.)

Diesen Beitrag teilen

Teilen auf linkedin
Teilen auf facebook
Teilen auf twitter
Teilen auf email

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Wir haben noch viel mehr! Tragen Sie sich in unsere E-Mail-Liste ein und erhalten Sie die neuesten Nachrichten und Artikel wöchentlich direkt in Ihren Posteingang

Mehr Beiträge

de_DEDeutsch
social-media-content-ideen

Hier ist ein Geschenk für Sie

.
Registrieren Sie sich für unseren Newsletter